Dr. Martin Schwanholz berät als Partner der Republic Affairs Unternehmen, Verbände und Führungskräfte in allen politischen, wirtschaftlichen und auch wissenschaftlichen Fragestellungen. Er war drei Legislaturperioden Mitglied des Deutschen Bundestages und hier insbesondere mit wirtschafts- und europapolitischen Themen betraut. Er hat zahlreiche Publikationen zu Demokratie, Europa, gesellschaftlichen und technologischen Themen veröffentlicht.

Ehrenamtlich ist Dr. Martin Schwanholz unter anderem bei der Europa-Union Deutschland, der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft, dem VfL Osnabrück und in vielen weiteren sportlichen, politischen und sozialen Organisationen engagiert. Er lebt in Osnabrück und Berlin.